x

T{title}

T{text}

x

T{title}

T{text}

x

T{title}

T{text}

  • Montag, 25. Oktober 2021 09:42
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Endschießen bei Bodomar für die Saison 2019/2020

Josef Kammerer0 Kommentare

Barbara Fleck Vereinsmeister bei den Bodomar-Schützen

Andreas Zehner sen. Meister in der Altersklasse

Die Bodomar-Schützen absolvierten in der Saison 2019/2020 insgesamt 15 Schießabende. Hier sammelten viele Schützen Ringe für die Vereinsmeisterschaft. Bei einer Beteiligung von durchschnittlich 40 Teilnehmern waren die Schießabende sehr gut besucht. Angefangen von den Bodolinos bis hin zur Altersklasse. Andreas Zehner wurde mit 1419 Ringen Vereinsmeister in der Altersklasse. Erster in der Schützenklasse wurde Barbara Fleck mit 1430 Ringen. Auf Platz zwei folgte mit etwas grösserem Abstand Englbert Inzenhofer mit 1366 Ringen. Hermann Hagn belegte den dritten Platz mit 1343 Ringen. Alle wurden mit einer Anstecknadel zur Erinnerung geehrt. Der nächste Termin ist am Samstag die Generalversammlung mit Essen und anschließendem Anfangsschiessen der Saison 2021/22. 

 

Lisa Hagn gewinnt Jugendvereinsmeisterschaft

Bodolinos feierten ebenfalls ihre Meister

Beim Endschießen der Bodomar-Schützen wurden die Vereinsmeister bei der Jugend und Bodolinos geehrt. Durch die erfolgreiche Jugendförderung und die zahlreichen Trainingstage kamen äußerst gute Ergebnisse zustande. Ein besonderer Dank galt den Betreuern allen voran Barbara und Maria Fleck.

Vereinsmeister wurde mit 1372 Ringen (von 1500 möglichen) Lisa Hagn und durfte sich, genauso wie in den vergangenden zwei Jahren, über eine goldene Anstecknadel freuen. Auf Platz zwei kam Eva Inzenhofer mit 1333 Ringen vor Sarah Kießling mit 1260 Ringen.

Die Bodolinos waren ebenfalls in der Saison zahlreich vertreten. An 15 Schießnachmittagen konnten sie ebenfalls viele Ringe sammeln. In der Gruppe 1 (unter 8 Jahre) siegte Robert Goldbrunner mit 650 Ringen. Lena Linseisen wurde Vereinsmeister in der Gruppe 2 (Ü8 mit Auflage) mit 941 Ringen, dahinter kamen Thomas Selmeier mit 657 Ringen auf Platz zwei und Leon Uffinger mit 602 Ringen auf Platz drei. In der Gruppe 3 (Ü8 ohne Auflage) wurde Anna Inzenhofer mit tollen 1091 Ringen Vereinsmeisterin, den zweiten Platz belegte Melanie Priller (920 Ringen) vor Julia Linseisen mit 686 Ringen.

Der nächste Termin ist der 02.10.2021 an dem die Generalversammlung mit Essen und anschließendem Anfangsschiessen der Saison 2021/22.

 

von links nach rechts:

3. Platz (Schützenklasse) Hermann Hagn, 1. Platz (Schützenklasse) Barbara Fleck, , 2. Schützenmeisterin Inge Ettenhuber, nicht auf dem Bild ist der zweitplatzierte Englbert Inzenhofer

 

von links nach rechts:

2. Schützenmeisterin Inge Ettenhuber und Vereinsmeister Altersklasse Andreas Zehner

 


von links nach rechts:

2. Schützenmeisterin Inge Ettenhube und Vereinsmeisterin Lisa Hagn


von links nach rechts:

1. Jugendleiterin Barbara Fleck, Robert Goldbrunner, 1. Schützenmeister Klaus Grothe

 

von links nach rechts:

1. Jugendleiterin Barbara Fleck, Leon Uffinger, Lena Linseisen, Thomas Selmeier, 1. Schützenmeister Klaus Grothe


 

von links nach rechts:

1. Jugendleiterin Barbara Fleck, Julia Linseisen, Anna Inzenhofer, Melanie Priller, 1. Schützenmeister Klaus Grothe


 

Josef Kammerer

 

 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Ich habe mein Passwort vergessen